Garderobe bis 0.00 Uhr geöffnet!

Bitte unbedingt zum Country Music Meeting Wochenende beachten, dass die Garderobe um Mitternacht schließt!
Bitte Ihre Kleidung unbedingt bis 24.00 Uhr abholen, damit es nicht zu Ärgernissen kommt!


 

Weitere wichtige Info für alle Aussteller / Standnehmer:
Nach Veranstaltungsende und Absicherung durch das Sicherheitspersonal ist der Aufenthalt und der Zugang zu den Ausstellungsständen untersagt! Bitte nehmen Sie alles notwendige und Ihre persönlichen Gegenstände mit von Ihrem Standplatz.

Infos für Musiker - Zufahrt zum Backstage Bereich
Es wird darum gebeten, mit maximal nur 2 Autos zum Backstage Bereich des Country Music Meeting zu fahren. Auf Grund des Parkplatzmangel sollte darauf geachtet werden, damit auch die anderen Bands und Musiker die Chance haben, ihr Equipment zu entladen.
Nach dem Entladen am Backstage Zugang muss das Fahrzeug umgeparkt werden. Nach Ende der Auftrittszeit sollte das Fahrzeug komplett vom Gelände gefahren werden, um einen geordneten Ablauf für die nachfolgenden Musiker zu gewährleisten.

-ACHTUNG-
Das Abstellen Eurer Instrumente im Backstage-Bereich ist nur für
maximal 3 Stunden vor Euren Auftritt und 1 Stunde nach Eurem
Auftritt gestattet. Die Bühnen-Bereiche sind kein
Instrumentenlager. Weder unsere Soundcrew noch andere
Mitglieder unseres Teams haften für Diebstahl oder Schäden.
Zum Ende jedes Veranstaltungstages können dieser Bereich und
(falls Ihr einen eigenen Stand habt) die Stände nicht mehr
betreten werden, da das Veranstaltungsgelände von unserer
Security komplett abgesperrt wird. Nehmt also bitte zu diesem
Zeitpunkt Eure persönlichen Gegenstände, Instrumente, Jacken
etc. aus diesen Bereichen mit, wenn Ihr noch an den After Show
Parties teilnehmen möchtet .


Infos zu den Parkmöglichkeiten
Für die Besucher, die mit dem Auto anreisen, bestehen die Möglichkeiten zum Parken in der Königshorsterstraße, am Senftenberger Ring am Schwimmbad oder Finsterwalderstraße.
Bitte unbedingt beachten, dass das Parkhaus im Märkischen Zentrum (Saturn Kaufhaus) gegen 23 Uhr schließt!!!
Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln kommt Ihr auch sehr bequem hierher.





 

Unsere Werbebanner für 2017


click here

 

Country Music Meeting 2017
TRAILER

anhören

 



Keine Umweltzone
Die Zufahrt zum Berliner Fontane Haus ist ohne Durchfahren der Umweltzone möglich!
Grüne Plakette also nicht erforderlich.

 

Infos für auftretende Musiker: audiorecording_offer.pdf
stageplot.pdf
soundrider.pdf

 

Das Tragen von Waffen und Sporen ist strikt verboten!
§ 42 WaffG - Verbot des Führens von Waffen bei öffentlichen Veranstaltungen
(1) Wer an öffentlichen Vergnügungen, Volksfesten, Sportveranstaltungen, Messen, Ausstellungen, Märkten oder ähnlichen öffentlichen Veranstaltungen teilnimmt, darf keine Waffen im Sinne des § 1 Abs. 2 führen.

Hallenplan Ober- u. Untergeschoß als PDF


     
 
     
 
     
 

     
 
     
   

 

Country Music Meeting 2011
Rückblick auf die wahre Heimat der Country Music

"Endlich wieder zu Hause" - so äußerten sich die meisten Fans, Fachbesucher, Aussteller und Künstler, als sie am ersten Februar-Wochenende 2011 nach mittlerweile 4 Jahren Abstinenz das Berliner Fontane-Haus betraten. Offensichtlich war es vielen am Country Music Meeting Interessierten völlig egal, welchen Namen eine Veranstaltung hat oder wie lange es eine Veranstaltung gibt. Für sie zählten nur 2 Dinge - der Veranstaltungsort selbst und das unschlagbare Angebot an Künstlern, Workshops, Händlern und Medienpräsenz.

Im Nachhinein werden sicherlich auch etliche derjenigen, die sich - aus welchem Grund auch immer - nicht für einen Besuch des 1. Country Music Meetings entschieden haben, diesen Entschluß bereits bereuen, denn die bisher veröffentlichten Text- und Film-Berichte von Fachbesuchern und Fans sprechen eine deutliche Sprache: Qualität (statt Quantität) hat sich durchgesetzt und unvergessliche Eindrücke hinterlassen. Dagegen konnten auch Gerüchte und geschäftsschädigende Angriffe nichts ausrichten.

Das Wiedersehen mit vielen Gesichtern, die sich bewusst zur Teilnahme am Country Music Meeting entschieden haben, wie z.B. den Can Can Girls (NL), den Thompson Brothers (USA), "Tiny" McNeela (IRL), Larry Schuba (D), der Cripple Creek Band (D), den Cactus Jacks (GB) und den Linedance-Größen Enrico Adler (D) und Harold & Karla van Geenhuizen (NL) haben die Besucher genau so genossen wie die unvergeßlichen Auftritte der Linedance-Queen Scooter Lee (USA) und einer lediglich aufgrund einer US-Künstler-Flugstornierung einmalig zusammengestellten Band aus 5 Musikern, die sich erst seit 48 Stunden kannten. Paraic "Tiny" McNeela (IRL), Andy Thompson (USA), Matt Thompson (USA), Tim "T.J." Owen (GB) und Tommy "Doc" Linkert (D) zeigten Qualität und Entertainment, was andere Künstler nicht einmal nach mehreren Jahren im Probenraum annähernd bieten.

Die Besucherzahlen vom Wochenende 4.-6. Februar 2011 entsprachen voll und ganz den Erwartungen und der Tatsache, dass die Fans sich zu einer nicht leichten Entscheidung durchringen mussten. Das Beschönigen von Besucherzahlen trotz gegenteiliger Berichte in den öffentlich-rechtlichen Medien hat das Fontane-Haus nicht nötig. Die meisten Besucher, Künstler und Aussteller des 1. Country Music Meetings haben ihre Entscheidung für das 2. Country Music Meeting vom 3.-5. Februar 2012 übrigens bereits durch abgegebene Anmeldungen bzw. vorgenommene Hotel-Reservierungen getroffen. Und auch hierbei zeigt sich: Qualität zählt.

Diese Qualität wird durch einige kleine Veränderungen, zu denen es auch durch Anregungen und Mitteilungen der Besucher kommen wird, in verschiedenen Bereichen des Country Music Meetings noch erhöht, so dass man sich bereits jetzt auf ein großes "Familientreffen zu Hause" im Berliner Fontane-Haus vom 3.-5. Februar 2012 zum 2. Country Music Meeting freuen darf.

 

 


Unsere Werbebanner dürft Ihr gern verlinken.


Unser Banner zum Verlinken: http://www.country-music-meeting.de